IBM ThinkCentre A50-8177

Das IBM ThinkCentre A50-8177.

Baujahr ca. 2004. Kauf (Ebay): 04/2020.

Der Rechner war beim Kauf (04/2020) neu, wird also ein Lagerfund o.ä. gewesen sein. Beim ersten Start bootete Windows XP, konvertierte seine Partition von FAT nach NTFS und schloss die Ersteinrichtung ab.

Mit einem aktuellen Knoppix 9.0 von der Linux-Magazin-Heft-DVD 04/2020 habe ich die Windows-Partition verkleinert und Platz für eine IBM-OS/2-Installation geschaffen. OS/2 4.52 zum Laufen zu bringen (und damit ins Netz zu kommen), war dann etwas anstrengend, hat am Ende aber geklappt.

Die wichtigsten Eigenschaften

Im Rechner finden sich:

Ein original IBM PC ist nur mit einem Betriebssystem von IBM stilecht.
  • Intel Celeron 2,66 GHz
  • 512 MByte RAM, Western Digital 80 GByte Platte, DVD-ROM, 3,5″-Diskettenlaufwerk
  • neu („new old stock“)
  • Windows XP Professional SP2 vorinstalliert (spezielle Version mit IBM-Registrierung bei der Ersteinrichtung)
  • PCI-Karte mit zusätzlicher serieller Schnittstelle
  • 2004er Phoenix BIOS („Phoenix FirstBios(tm) Desktop Pro Version 2.0 for IBM ThinkCentre, Copyright 1985-2004 Phoenix Technologies Ltd. Copyright IBM Corporation 1981-2004“)

Auf den ersten Bildern (rechts, Galerie ganz unten) hat der Rechner eine weiße Tastatur mit IBM-Logo (PS/2, keine von den stabilen alten IBM-Tastaturen) und eine schwarze Maus mit IBM-Logo. Für die Tastatur habe ich Ersatz geordert (schwarz, ansonsten gleich; siehe Bild unter diesem Absatz); und dazu einen Original-IBM-Monitor (IBM Thinkvision 15″ LCD Monitor 6636-AB1 VGA im 4:3-Format mit max. 1024×768), der den vorher angeschlossenen Dell-Monitor (ebenfalls 4:3, aber größer und mit 1600×1200 Pixeln) ersetzt.

Aus der Ebay-Angebotsbeschreibung

Allgemeine Informationen

Hersteller: IBM
Modell: TC MT-M 8177-LGE
Gerätetyp: Office-PC
Abmessungen (BxHxT): ca. 42,5 x 14 x 41,5 cm
Farbe: Grau/Schwarz

Mainboard

Chipsatz: Intel 865G
Prozessor (CPU)
Prozessor: Intel Celeron
Technologie: Single-Core
Taktfrequenz: 2,66 GHz
L2 Cache: 256KB
Arbeitsspeicher: 1024 MB
Speichertaktung: 333 MHz
Speicherspezifikation: DDR-SDRAM
Speicherbänke: 4

Alles IBM, alles schwarz: ThinkCentre-PC, ThinkVision-Monitor und IBM-branded Tastatur/Maus.

Massenspeicher

Festplatte (HDD): 80 GB
Gesamtkapazität HDD: 80 GB
HDD – Schnittstelle: IDE
HDD – Formfaktor: 8,9cm / 3.5 Zoll
Optisches – Laufwerk: DVD-ROM
Laufwerk-Schnittstelle: IDE

Grafik

Modell (Grafik): 82865G
Videospeicher: 8MB
Schnittstelle onboard
Anschlüsse: D-Sub VGA

Audio

Chipsatz (Audio): 82801EB/ER
Kompatibiltät: AC`97

Kommunikation

Netzwerk: Fast Ethernet
Anschlüsse (hinten): USB 2.0: 4x, PS/2: 2x, Ethernet (RJ45): 1x, Seriell (RS232): 1x, Parallel: 1x, DVI-I: 2x, Audio Line-In: 1x, Audio Line-Out: 1x, Mikrofon: 1x
Anschlüsse (vorne): USB 2.0: 2x
Schnittstellen: IDE: 2x, SATA: 2x, PCI: 3x, AGP 8×1

Bilder